Von der Idee zum geilsten Schneidebrett der Welt

Kochen macht Spaß! Aber nicht das Aufräumen danach...

Wie kocht man am Besten, ohne dass die Küche hinterher wie ein Schlachtfeld aussieht – und alle Beteiligten frustriert aus der Küche flüchten?

Die Not macht bekanntlich erfinderisch und erforderte eine rasche Lösung!

Ziad AssassaDoch der Reihe nach: Ich bin Ziad Assassa, Inhaber der Firma cleenbo und Erfinder des "geilsten Schneidebretts der Welt".

Wie jeden Tag war es also mal wieder so weit, es wurde Abends für und mit der Familie gekocht. Und wie schon erwähnt: Schlachtfeld!

So kam ich auf die Idee, selbst ein Schneidebrett zu entwickeln. Es sollte die optimale Größe und die richtige Arbeitshöhe haben – und vor allem Eins: die Möglichkeit, zur sofortigen Abfallentsorgung durch eine integrierte Schublade.

Der Prototyp des neuen Schneidebretts war bald fertig und wurde fortan im Alltag mit der Familie ausgiebig getestet. Es wurden Schwachstellen erkannt und verbannt, es wurde weiter verbessert, optimiert und die Handhabung perfektioniert.

Das Vorbereiten, Kochen und Aufräumen wurde dadurch wesentlich erleichtert und sorgte umgehend für eine deutliche Zeitersparnis. Es machte der ganzen Familie plötzlich viel mehr Spaß!

Vom Prototyp zum fertigen Produkt

Das war auch der Zeitpunkt, aus dieser genialen Idee ein Produkt für Alle zu machen – und so ging das cleenbo Schneidebrett 2008 in Serie und der cleenbo Webshop online.

Anfangs gab es das Schneidebrett aus stabilem Bambus in nur einer Ausführung und Größe. Nach und nach kamen weitere Ausführungen, Formen und unterschiedliche Größen hinzu und auch das Material wurde um einige schöne Hölzer wie Akazie, Buche, Eiche und Nussbaum erweitert. Mit der Schublade aus Edelstahl erhielt das Schneidebrett nun seinen letzten Schliff.

Entstanden ist ein sehr hochwertiges, praktisches, transportables und ästhetisch schönes Schneidebrett, das niemand mehr in seiner Küche missen möchte!

Eine Erfolgsgeschichte

Das überzeugte nicht mehr nur meine Familie, sondern auch viele zufriedene Kunden! Bei HSE24 wurden beispielsweise in der ersten Sendung innerhalb von 8 Minuten 500 Stück verkauft...

cleenbo Prototypcleenbo Prototyp

Schneidebrett? Schneiden!

Was nutzt ein praktisches und hochwertiges Schneidebrett, wenn das Kochmesser nicht mehr sauber schneidet?

Also musste noch ein richtig scharfes Messer her! Etliche Kochmesser wurden auf Herz und Nieren getestet und die besten ausgewählt: Teuflisch gut schneidend, scharf wie Habanero Chili, optisch schön und passend zu allen cleenbo Schneidebrettern. Perfekt ausbalanciert, liegen sie optimal in der Hand – Kochen wie ein Profi!